Login

Register

Login

Register

Versandbedingungen

Lieferzeiten

Schnellstens! Teillieferungen sind erlaubt, insbesondere dann, wenn mehrere Artikel bestellt sind und nicht gleichzeitig zur Verfügung stehen. Das dadurch entstehende Mehrporto geht zu Ihren Lasten. Lieferfristen beginnen erst, wenn alle von Ihnen zu stellenden Unterlagen bei uns vorliegen. Wir können nur Warenabgangstermine angeben, da wir keinen Einfluss auf das Beförderungsunternehmen haben. Wenn wir durch höhere Gewalt oder unvorhergesehene Ereignisse an der Erfüllung unserer Lieferverpflichtung gehindert werden, verlängert sich die Lieferfrist dementsprechend. Wenn die Verlängerung für Sie unzumutbar ist, haben Sie die Möglichkeit, vom Vertrag zurückzutreten, jedoch nur, indem Sie uns den Rücktritt unverzüglich mitteilen und wenn es sich nicht um Sonderanfertigungen bzw. schon bedruckte Artikel handelt. Schadenersatzansprüche wegen zu später Lieferung  können gegen uns nicht geltend gemacht werden. Verzögerte Angaben von Auftragsdetails haben automatisch eine Lieferterminverschiebung zur Folge. Fixtermine werden aus rechtlichen Gründen ausgeschlossen.

Lieferung

Die Lieferungen erfolgen immer ab Werk, nach unserer Wahl per Post, Paketdienst oder Spedition. Unsere Auslagen und Kosten trägt der Besteller. Von uns gelieferte Ware reist auf Gefahr des Bestellers. Bei Export in Länder außerhalb der EU berechnen wir für eine eventuell erforderliche Zollerklärung € 25,00.

Für Europaletten werden € 12,50 pro Stück berechnet, soweit sie nicht bei der Abholung gegen entsprechende Leerpaletten getauscht werden. Grundsätzlich erfolgt die Lieferung auf Europalette.

Zahlungsbedingungen

Bei Lieferungen  haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten:
– Barzahlung bei Abholung
– Vorkasse per Überweisung

Die Lieferung der Ware erfolgt gegen Vorauskasse, es sei denn eine andere Zahlungsmodalität ist zwischen den Vertragsparteien ausdrücklich vereinbart worden. Soweit nicht anders vereinbart, sind unsere Rechnungen sofort, spätestens aber innerhalb von vierzehn (14) Tagen auszugleichen. Skontoabzug ist nur zulässig, wenn dies ausdrücklich vereinbart ist.

 

Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.

X